Skip to main content

Sera Tremazid – Pfefferminzöl gegen Parasiten

(3.5 / 5 bei 49 Stimmen)

9,89 € 15,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 25. Januar 2021 15:45
Preisverlauf
HerstellerSera
Wirksam gegenHautwürmer, Kiemenwürmer
Inhalt30 ml, 100 ml

Sera Tremazid – Pflanzliches Arzneimittel gegen Haut- und Kiemenwürmer

Sera Tremazid ist ein pflanzliches Arzneimittel gegen Haut- und Kiemenwürmer vom Hersteller Sera. Es basiert auf Pfefferminzöl, welches aus der Pflanze Mentha piperita gewonnen wird.

> Hier finden Sie die Gebrauchsanweisung vom Hersteller <

Wirkstoff – Das ist in dem Mittel enthalten

In 100 ml Sera Tremazid sind 2 ml Pfefferminzöl aus der Pfefferminzpflanze Mentha piperita enthalten.

Anwendungsgebiet

Das Arzneimittel hilft sowohl gegen Haut- als auch gegeben Kiemenwürmer. So können Sie die Plagegeister erkennen:

  • Hautwürmer können Sie bei Zierfischen relativ leicht erkennen. Häufig reiben sie sich an Gegenständen wie, Dekoration, Pflanzen oder auch am Bodengrund. Außerdem klemmen betroffene Tiere ihre Schwanzflosse etwas ein.
  • Kiemenwürmer befallen das Atmungssystem von Zierfischen. Dadurch wird die Atmung erschwert, wodurch sich der Kiemendeckel gelegentlich weiter öffnet, als normal. Einige Tiere sehen so aus, als würden sie geradezu nach Luft schnappen.

Um ganz auf Nummer Sicher zu gehen, sollten Sie einen Tierarzt einen Abstrich machen lassen. Da keinerlei Nebenwirkungen durch die Verwendung des Arzneimittels bekannt sind, stellt die Verwendung auf Verdacht aber bereits eine gute Erstbehandlung ohne Tierarzt dar.

Sera Tremazid  ist sowohl für Süß- als auch Meerwasserzierfische und zur Verwendung in Gartenteichen geeignet.

Dosierungsanleitung – So viel Sera Tremazid benötigen Sie

Zunächst sollte die Flasche vor dem Gebrauch gut geschüttelt werden. Nutzen Sie zur Dosierung die im Lieferumfang enthaltene Spritze. Stecken Sie die Spritze in die dafür vorgesehene Vorrichtung und stellen Sie alles auf den Kopf.

Sie benötigen für jeweils 20 Liter Wasser 1 ml des Wirkstoffs. träufeln Sie das Arzneimittel in das Wasser, sodass es sich gut verteilen kann. Beispiele:

  • 60 Liter Aquarium – 3 ml Wirkstoff
  • 100 Liter Aquarium – 5 ml Wirkstoff
  • 250 Liter Aquarium – 12,5 ml Wirkstoff
  • 500 Liter Aquarium – 25 ml Wirkstoff

Während der Behandlung sollten Sie das Wasser gut belüften, alle UV-Lampen ausschalten und nicht über Aktivkohle filtern.

  • Bei Hautwürmern genügt die einmalige Anwendung.
  • Bei Kiemenwürmern müssen mindestens 2 Anwendungen durchgeführt werden, da diese Parasiten Eier legen und diese eine Behandlung überleben können. Die Eier schlüpfen nach einer bestimmten Zeit, abhängig von der Temperatur im Aquarium.
    • > 28°C – Nach 3 Tagen
    • 26-27°C – Nach 5 Tagen
    • 23-25°C – Nach 7 Tagen
    • < 23°C – Nach 10 Tagen

Um den Wirkstoff restlos aus dem Aquarium zu entfernen sollten Sie sera super carbon verwenden.

Ganz wichtig – Bitte lesen !

Sie sollten infizierte Tiere unbedingt in einem Quarantänebecken behandeln. Grundsätzlich ist es ratsam Arzneimittel in sauberem Wasser zu verwenden. Während der Gabe von Sera Tremazid sollte die Futtergabe reduziert werden, um Verschmutzung vorzubeugen.

Lesen sie unbedingt die Gebrauchsanweisung vor der Verwendung. Wir versuchen natürlich immer unsere Informationen zu aktualisieren – kurzfristige Änderungen können aber auch uns mal entgehen.

 

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


9,89 € 15,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 25. Januar 2021 15:45